Live-Musik

Weitere Veranstaltungen:

„Nicht mehr solo!“

Sylke Bergtold und Harry Kruse

singen im Cafe Waldkristall

21. September 2017, ab 20 Uhr, Einlass: 19 Uhr,

Eintritt frei / "Hutkonzert"

 

Auch wenn Sylke Bergtold und Harry Kruse unterschiedliche

Sängertemperamente besitzen, sind sie trotzdem kein

ungleiches Paar… Das, was sie verbindet, ist eine große

Leidenschaft für Musik – insbesondere für ihre gesangliche

Ausführung. Auch wenn Sylke Bergtold Pop und R & B

bevorzugt und Harry Kruses Herz für Vokal-Jazz schlägt, können beide ihre Stimmen – trotz der unterschiedlichen stilistischen Vorlieben –  zu einem großen Ganzen fügen und schreiten in ihren Duetten gesanglich auf einem Pfad, umgeben von musikalischen Landschaften und Geschichten, die sie immer wieder aufs Neue verweben. Die Zuhörer wandern mit: Stücke von Al Jarreau, Tom Jones, Barry White, Frank Sinatra, Diane Warrick, Lisa Stansfield oder Lionel Richie erklingen.

Sylke Bergtold brauchte Zeit, um sich zu einer Solistin zu entwickeln. Zuerst dachte sie, ihr Talent läge im Background-Gesang. „Dort“ hat sie auch lange Zeit ihre Dienste geleistet, bis sie Harry Kruse traf, dessen Bass-Bariton Stimme dem Publikum im Mindener Raum schon seit über 20 Jahren bekannt ist und immer noch für Begeisterung sorgt.

Man kann sagen, es haben sich Zwei gefunden - die Schöne und das Biest?

Nein.. Eher stimmliche Gegensätze. Beide stark expressiv und an diesem Abend nicht mehr solo…

 

 

5. Oktober 2017

20 Uhr, Woodlings

 

30. November

Geschichten am Kamin

von Stephan Hollmann
und Kerstin Tümmel

©2017 Cafe Waldkristall     I     Tel.: 0 57 44 - 4087     I     info@cafe-waldkristall.de     I     Datenschutzerklärung     I     Haftungsausschluss     I     Impressum